Artikel mit dem Tag "Gymnastik"



7 Gründe für Bewegung an der frischen Luft
Es ist gar nicht so schwer sich an der frischen Luft zu bewegen. Es kann einfach nur ein Spaziergang sein, aber auch Gymnastik, Joggen oder Mountainbike fahren machen Spaß an der frischen Luft und sind ein Booster für unsere Gesundheit. Hier sind 7 Gründe, warum Bewegung an der frischen Luft unserer Gesundheit gut tut:
Wie Sie falsche Gelenkbelastung im Knie vermeiden
Eine gute Beinachse kann Beschwerden bei Belastungen wie zum Beispiel beim Wandern, Joggen oder Treppensteigen verhindern. Durch - oft unbewusste - Fehlbelastung steigt jedoch das Verletzungsrisiko, weil bestimmte Strukturen falsch belastet werden. Gelenke werden durch Muskeln stabilisiert und bewegt. Gerät die Beinachse aus dem Lot, übernehmen andere Strukturen, wie Bänder, Kapseln oder Knorpel diese Aufgabe. Fehlbelastungen und Verletzungen sind vorprogrammiert.

Was ist eigentlich "Mobility"?
Wie setzt sich Beweglichkeit zusammen? Welche Faktoren spielen hierbei eine Rolle? Ist Stretching, oder das Rollen auf einer Faszienrolle ausreichend? Welche Rolle spielt die Kraft oder Bewegungskontrolle im Mobility-Training?
7 Pilatesprinzipien für mehr Tiefenwirkung
Joseph Pilates hat eine absolut wirkungsvolle Methode entwickelt, um seinen Körper zu formen: "Nach 10 Stunden fühlst Du den Unterschied, nach 20 Stunden sieht man den Unterschied. Und nach 30 Stunden hast Du einen neuen Körper."

10 Gründe die Pilats zu einer effektiven Trainingsmethode machen.
"Es ist der Geist, der den Körper formt." So beschreibt Joseph H. Pilates (1883 - 1967) seine Methode, die er selbst "Contrology" genannt hat. Ohne es zu wissen, hat er dadurch ein "Body&Mind-Konzept" entwickelt, das bis heute Bestand hat und eine immer größer werdende Fangemeinde begeistert.
Faszien kann man in jedem Alter trainieren!
Faszien sind ein Jungbrunnen des Gewebes! Leider verkleben Sie im Laufe der Zeit bei Nichtgebrauch - aber das lässt sich ändern!